Auf LinkedIn wurde ich für die nominiert. Als Bücherwurm konnte ich natürlich nichts anderes sagen als: Challenge Accepted!

Die Aufgabe war, der Community eine Woche lang jeden Tag ein Buch zu empfehlen, und zwar möglichst ohne lange Rede oder Rezension, nur mit einem Bild des Buchdeckels.
Das Ziel der Challenge: Das Lesen fördern und die Freude an Büchern teilen.

Inspirierende Lesetipps sind Gold wert. Ich habe die Empfehlungen der anderen User aus meinem Netzwerk mit grossem Interesse gelesen. Dementsprechend gebe ich meine sieben Buchtipps auch hier weiter (der Artikel wird laufend ergänzt bis Nr. 7).

  • #1 Joachim Meyerhoff: Die Zweisamkeit der Einzelgänger
1_joachim_meyerhoff_die_zweisamkeit_der_einzelgaenger

Dieses Buch ist der vierte Teil des Romanzyklus „Alle Toten fliegen hoch“. Alle Bücher des Zyklus sind total unterhaltsam und lesenswert, man kann sie ohne Verluste in beliebiger Reihenfolge lesen. Joachim Meyerhoff schreibt lebhaft und bildlich über Meyerhoff und sein Leben als stabil erfolgloser Schauspieler aus der tiefsten Provinz. 

Das Buch ist gewürzt mit viel Selbstironie, aber auch echt anrührend und oft tragisch. Wer Meyerhoff liest wird garantiert laut lachen, denn nichts ist so absurd wie das Leben. 🙂

  • #2 Karl - Über die Welt und das Leben

Ich bin zum Machen, nicht zum Gemachthaben geboren.

Karl über Karl

Schon fast ein Jahr ist es her, dass wir Karl Lagerfeld (10.09.1933 – 19.02.2019) verloren haben. Dieses schön illustrierte Buch fasst die Zitate und Ansichten von Lagerfeld zusammen. So bleibt uns KL als Mutmacher und Aufsteller erhalten.

  • #3 Eugène Ionesco - Die Stühle
3_eugene_ionesco_die_stuehle

Ein wunderbarer Klassiker des Absurden Theaters. 

Die Welt erscheint mir mitunter leer von Begriffen und das Wirkliche unwirklich. Dieses Gefühl der Unwirklichkeit, die Suche nach einer wesentlichen, vergessenen, unbenannten Realität, außerhalb derselben ich nicht zu sein glaube, wollte ich ausdrücken – mittels meiner Gestalten, die im Unzusammenhängenden umherirren und die nichts ihr eigen nennen außer ihrer Angst, ihrer Reue, ihrem Versagen, der Leere ihres Lebens. Wesen, die in ein Etwas hinausgestoßen sind, dem jeglicher Sinn fehlt, können nur grotesk erscheinen, und ihr Leiden ist nichts als tragischer Spott. Wie könnte ich, da die Welt mir unverständlich bleibt, mein eigenes Stück verstehen? Ich warte, daß man es mir erklärt.

Eugène Ionesco über "Die Stühle"
  • #4 Hans Fischer - Pitschi

Das Schweizer Kult-Kinderbuch aus dem Jahre 1948.

 

  • #5 David Foster Wallace - In alter Vertrautheit

Kurzgeschichten von David Foster Wallace:

– Mister Squishy
– Die Seele ist kein Hammerwerk
– Inkarnationen gebrannter Kinder
– Noch ein Pionier
– In alter Vertrautheit

  • #6 Dale Carnegie - How to Win Friends and Influence People

In 2020 the New York Public Library celebrates its 125th anniversary. This is more than a century of giving access to books and knowledge to all people! The NYPL has 92 locations from the Bronx to Staten Island and is operating with the largest library system in the US. Now they revealed a list of the 10 most checked out books in their history. Unsurprisingly, half of the titles are children’s books. If you’re based in Europe I guess you might recognize at least 7 out of the 10 titles cuz they are kind of world cultural heritage 😉

This inspired me to choose an old – but still fully valuable! – classic from the NYPL Top Ten for today’s recommendation:
Dale Carnegie – How to Win Friends and Influence People (published 1936)

On Wikipedia you can find a bunch of fun facts about the book. For example that Warren Buffet took the Dale Carnegie course when he was 20 years old and has the diploma in his office to the present day.

Check out the list on the NYPL Website:
https://125.nypl.org/125/topcheckouts

The story of Dale Carnegie’s “How to Win Friends and Influence People” on Wikipedia:
https://en.wikipedia.org/wiki/How_to_Win_Friends_and_Influence_People

  • #7 Both Sides of Sunset: Photographing Los Angeles
los_angeles_both_sides_of_sunset

125 photographers of all kind captured the beauty of Los Angeles. Find pictures here.

 

Das könnte Sie auch interessieren: